Fremdsprache - Vertiefungskurs findet online statt Französisch in den Ferien

Von 
red/lang
Lesedauer: 

Die „Französisch-Faschingsferien-Fitmachkurse“ des Institut Francais (IF) von Montag, 15., bis Freitag, 19. Februar finden in diesem Jahr online statt. Angesichts der aktuellen Situation brauchen viele Schüler zusätzliche Sprachpraxis, um nicht die Freude am Französischunterricht zu verlieren, heißt es in einer Mitteilung des IF. Die Fitmachkurse des Instituts bieten dabei die ideale Gelegenheit, die in der Schule bereits erworbenen Sprachkenntnisse spielerisch zu wiederholen, zu vertiefen und damit auch zu festigen.

AdUnit urban-intext1

Ab sieben Teilnehmern dauern die Kurse fünf Tage am Stück, bei vier bis sechs Teilnehmern sind es vier Tage. Mit Fokus auf dem Spaß am Französischlernen wird den Schülerinnen ein Raum geboten, um in ungezwungener Atmosphäre und einer kleinen Gruppe Fragen, die im Schulunterricht offengeblieben sind, zu klären und so sprachlich am Ball zu bleiben.

Die jeweils 90-minütigen Unterrichtseinheiten für die Klassenstufen sechs bis neun finden vormittags statt, die Schülerinnen der Klassenstufen 10 bis 12 werden nachmittags unterrichtet. Der Preis beträgt jeweils 70 Euro. Zusätzlich werden auch individuelle Französisch-Kurse angeboten, auch Kleingruppen-Unterricht ist auf individueller Basis möglich. red/lang