AdUnit Billboard
Hochwasserschutz

Fallende Flusspegel - gesperrte Neckarufer in Mannheim wieder freigegeben

Von 
Till Börner
Lesedauer: 

Mannheim. Aufgrund sinkender Pegelstände wurden am Donnerstag und am heutigen Freitag in Mannheim mehrere gesperrte Wege am Neckar wieder freigegeben. Wie ein Sprecher der Stadt mitteilt, wurden Anfang der Woche entlang des Hermann-Heimerich-Ufers die Fuß- und Radwege gesperrt - die Aufhebung erfolgte am Freitagmorgen. Auch im Stadtteil Seckenheim wurden mehrere Abgänge zum Neckar versperrt, diese sind seit Donnerstag wieder geöffnet. Die Stadt rechnet zwar am Montag noch mit einem leichten Anstieg des Wasserpegels, dieser sei aber "unkritisch". Die Reinigung der Ufergebiete soll zeitnah erfolgen. 

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Mehr zum Thema

Newsticker

Alle Meldungen aus Rhein-Neckar

Mehr erfahren

Redaktion Redakteur in der Onlineredaktion

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1