AdUnit Billboard
Mannheim

Fahrradfahrer wird übersehen und verletzt sich leicht

Von 
dom
Lesedauer: 

Mannheim. Ein Autofahrer hat im Mannheimer Stadtteil Almenhof einen Fahrradfahrer übersehen und ihm die Vorfahrt genommen. Der 22-Jährige Radfahrer konnte am Montagnachmittag nicht mehr rechtzeitig bremsen und fiel über seine Lenkerstange zu Boden, wie die Polizei mitteilte. Das Fahrrad selbst prallte gegen das Auto. Der junge Mann verletzte sich bei dem Sturz leicht, am Auto entstand nur geringer Sachschaden.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Mehr zum Thema

Newsticker

Alle Meldungen aus Rhein-Neckar

Mehr erfahren
AdUnit Mobile_Footer_1