Landgericht - Trainer eines Sportvereins wegen schweren sexuellen Missbrauchs von Kindern zu zehn Jahren Haft verurteilt

Erleichterung bei den Opfern

Von 
Angela Boll
Lesedauer: 

Der Angeklagte (li.) betreute über zehn Jahre lang Jugendmannschaften eines Mannheimer Vereins. Verteidiger Stefan Allgeier (re.) prüft die Revision.

© Blüthner

Zum ersten Mal seit langer Zeit geht ein Lächeln über ihre Lippen. Die blonde Frau, die den Prozess am Landgericht bisher meistens weinend verfolgte, atmet tief durch und schließt erleichtert die Augen. Es ist vorbei. Der Peiniger ihres Sohnes bleibt hinter Gittern, zehn Jahre Haft hat das Gericht angeordnet und damit ein deutliches Urteil gesprochen. So wie diese Mutter begleiteten vier

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Weiterlesen mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Aus Sicherheitsgründen können wir die Bestellung eines Abonnements nicht mehr über den Internet Explorer entgegen nehmen. Bitte nutzen Sie dafür einen anderen Browser (bspw. Chrome, Edge oder Firefox). Vielen Dank für Ihr Verständnis!

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.
  • Schritt 1
  • Schritt 2

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Zahlungsart wählen