AdUnit Billboard
Einladung

Einweihung des barrierefreien Rad- und Fußgängerüberwegs in der Mannheimer Boveristraße

Die Stadt Mannheim lädt zur Einweihung des barrierefreien Rad- und Fußgängerüberwegs in der Mannheimer Boveristraße am Donnerstag, den 14. Juli um 13 Uhr ein.

Von 
dom
Lesedauer: 

Mannheim. Die Stadt Mannheim lädt zur Einweihung des barrierefreien Rad- und Fußgängerüberwegs in der Mannheimer Boveristraße am Donnerstag, den 14. Juli um 13 Uhr ein. Bürgermeisterin Prof. Dr. Pretzell und Bürgermeister Ralf Eisenhauer werden einen Überblick über die Neugestaltung sowie die neue und wichtige barrierefreie Radverbindung geben.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Mit Förderung ÖPNV (LGVFG) durch das Regierungspräsidium Karlsruhe konnte seit September 2021 der Rad- und Fußgängerüberweg barrierefrei ausgebaut werden. Ebenfalls erneuert wurde der Treppenturm, die RNV-Bushaltestelle, die Straße sowie der Geh-und Radwegbereich. Im Rahmen der Maßnahme wurde auch der Steg über die Gleise der Deutschen Bahn instandgesetzt.

Mehr zum Thema

Newsticker

Alle Meldungen aus Rhein-Neckar

Mehr erfahren
Gruppe geht an die Öffentlichkeit

Gegen Rassismus und Diskriminierung: „Schwarze Akademie“ startet in Mannheim

Veröffentlicht
Von
Lea Seethaler
Mehr erfahren
Baustelle

Gleise auf Kurpfalzbrücke werden erneuert: Was das für Fahrgäste bedeutet

Veröffentlicht
Von
red
Mehr erfahren
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1