Rheinau - Fahrerin übersieht rote Ampel / 55 000 Euro Schaden Drei Verletzte bei Unfall

Von 
mics
Lesedauer: 
Beide Unfallfahrzeuge mussten abgeschleppt werden. © Priebe

Durch einen Verkehrsunfall sind am Samstagabend gegen 21.20 Uhr im Mannheimer Stadtteil Rheinau drei Menschen verletzt worden. Wie die Polizei am Sonntag mitteilte, übersah die 35-jährige Fahrerin eines Audi beim Abbiegen von der Casterfeldstraße auf die Bundesstraße 38a das Rotlicht der dortigen Ampel. Im Einmündungsbereich kollidierte sie mit dem Fahrzeug eines 56-Jährigen, in dem drei

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Weiterlesen mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.
  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Zahlungsart wählen