AdUnit Billboard
Marchivum

Die Platzbilder von Nüssle

Von 
pwr
Lesedauer: 

Mannheim. Karin Nüssle, Sina Grössl und Silvia Köhler von den Künstlernachlässen Mannheim sprechen im Marchivum über die Mannheimer Platzbilder von Norbert Nüssle. Der Vortrag findet am Mittwoch, 21. Juli, um 18 Uhr im Friedrich-Walter-Saal im Ochsenpferchbunker statt. Der Eintritt ist frei. Eine Anmeldung per E-Mail an marchivum@mannheim.de oder telefonisch unter 0621/ 293 70 27 ist erforderlich. Zusätzlich wird die Veranstaltung bis 27. Juli auf der Internetseite www.marchivum.de gezeigt. Die urbanen Situationen, Plätze, Straßen und deren Darstellung haben den Künstler Norbert Nüssle (1932 – 2012) schon immer fasziniert und bilden auch ein Stück Zeitgeschichte Mannheims ab. 

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1