Nationaltheater - Von der Kostenschätzung zum Beschluss / „MM“ begleitet Diskussion mit Serie und eigener Veranstaltung Der lange Weg zur Generalsanierung

Von 
Peter W. Ragge
Lesedauer: 

Erst Mitte 2021 soll es losgehen. Aber in 2018 hat die geplante Generalsanierung des aus dem Jahr 1957 stammenden Nationaltheaters über viele Monate hinweg die kommunalpolitische Debatte geprägt, viele Bürger sehr beschäftigt.

Auf dem Papier ist eigentlich alles seit 2015 klar. Da erteilt der Gemeinderat den Auftrag, eine „beschlussfähige Kostenermittlung und ausschreibungsfähige

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Weiterlesen mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.
  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Zahlungsart wählen