AdUnit Billboard
Blaulicht

Brand in Seniorenwohnheim - keine Verletzten

Von 
Mischa Krumpe
Lesedauer: 

Mannheim. In einem Seniorenwohnheim in Mannheim-Vogelstang ist am Sonntagabend ein Feuer ausgebrochen. Wie die Polizei mitteilte, konnten die Bewohner der Einrichtung rechtzeitig evakuiert werden. Verletzt wurde niemand. Ein Einrichtungsgegenstand im Bad eines Patientenzimmers war gegen 20.10 Uhr aus noch ungeklärter Ursache in Brand geraten. Hierbei entstand geringer Sachschaden. Gegen 20.50 Uhr konnten alle Bewohner wieder unversehrt in die Räumlichkeiten zurückkehren. Lediglich ein Raum musste weiter gelüftet werden und kann derzeit noch nicht wieder genutzt werden.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Mehr zum Thema

Newsticker

Alle Meldungen aus Rhein-Neckar

Mehr erfahren
Newsticker

Alle Meldungen im Newsticker Mannheim

Mehr erfahren

Redaktion Online

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1