AdUnit Billboard
Blaulicht

Betrunkene Männer werfen in Mannheimer Quadraten Baustellenschild auf Autos

Aufmerksame Zeugen beobachteten drei betrunkene Männer in den Mannheimer Quadraten C3/D3 und informierten die Polizei.

Von 
pol/tmu
Lesedauer: 

Mannheim. Drei betrunkene Personen haben am Montagabend in den Mannheimer Quadraten ein Baustellenschild auf zwei am Straßenrand geparkte Autos geworfen. Wie die Polizei mitteilt, beobachteten aufmerksame Zeugen in C3/D3 die Männer und informierten die Polizei. Diese traf die Männer im Alter von 23, 24 und 26 Jahren in den Planken an. Die Autos wurden zerkratzt, der Sachschaden liegt im dreistelligen Bereich. Die Polizei ermittelt nun wegen Sachbeschädigung.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Mehr zum Thema

Newsticker

Alle Meldungen aus Rhein-Neckar

Mehr erfahren
Verkehrsunfall

Autofahrer stirbt bei Frontalzusammenstoß zweier Autos im Odenwald

Veröffentlicht
Von
dpa/lhe
Mehr erfahren

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1