AdUnit Billboard
Blaulicht

Autofahrer übersieht anderes Auto und kollidiert

Von 
dom
Lesedauer: 

Mannheim. Ein 23-Jähriger hat am Donnerstagabend ein anderes Auto übersehen und so einen Unfall verursacht. Während der Mann an einer Ampel im Stadtteil Feudenheim wartete, schaltete sich plötzlich die Ampel aus. Als er daraufhin die Straße überquerte, übersah er einen 39-Jährigen und kollidierte mit dessen Auto, wie die Polizei mitteilte. Der 39-Jährige kam vorsorglich zur Untersuchung in ein Krankenhaus. Der Schaden an beiden Fahrzeugen beträgt rund 2000 Euro.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Mehr zum Thema

Newsticker

Alle Meldungen aus Rhein-Neckar

Mehr erfahren
Newsticker

Alle Meldungen im Newsticker Mannheim

Mehr erfahren
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1