Auto überschlägt sich in Verlängerter Jungbuschstraße

Von 
Kai Plösser
Lesedauer: 
Ein Autofahrer hat sich in Mannheim am Montag mit seinem Auto überschlagen. © Priebe

Mannheim. Ein Autofahrer hat sich in Mannheim am Montag mit seinem Auto überschlagen. Auf Anfrage bei der Polizei sagte ein Sprecher, dass der Unfall im Jungbusch glimpflich ausging. Ihm waren keine schweren Verletzungen bei Beteiligten bekannt. Laut einem Mitarbeiter vor Ort hatte sich der Unfall gegen 18 Uhr beim Abbiegevorgang vom linken Ufer des Verbindungskanal in die Verlängerte Jungbuschstraße ereignet. Das Auto wurde abgeschleppt.

AdUnit urban-intext1
Mannheim

Autofahrer überschlägt sich im Jungbusch

Veröffentlicht
Bilder in Galerie
5
Mehr erfahren

Weitere Informationen lagen zunächst nicht vor.

Mehr zum Thema

Newsticker

Alle Meldungen aus Rhein-Neckar

Mehr erfahren
Newsticker

Alle Meldungen im Newsticker Mannheim

Mehr erfahren

Redaktionsassistenz