AdUnit Billboard
Feuerwehreinsatz

Austritt von Salzsäure am Bahnhof in Mannheim-Neckarau

Von 
juko
Lesedauer: 

Mannheim. Aus einem Kesselwagen am Rangierbahnhof in Mannheim-Neckarau ist am Donnerstagmorgen 37-prozentige Salzsäure ausgetreten. Wie die Feuerwehr mitteilt, konnte der Schadstoff durch eine undichte Stelle am Wagen austreten. Ein Arbeiter der Deutschen Bahn hatte die Salzsäuredämpfe eingeatmet und wird derzeit von dem Rettungsdienst medizinisch versorgt.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Für Umwelt und Bewohner bestehe keine Gefahr. Umfangreiche Messungen werden an der Gefahrenstelle und im erweiterten Umkreis durchgeführt.

Mehr zum Thema

Link

Alle Meldungen im Newsticker Schwetzinger Zeitung

Mehr erfahren
Newsticker

Alle Meldungen aus Rhein-Neckar

Mehr erfahren
Feurwehreinsatz

Brennende Autos in Wörth am Rhein

Veröffentlicht
Von
pol/juko
Mehr erfahren
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1