Landtagswahl - Initiative von Mitgliedern aus Grünen, SPD, Linken, der Partei und „Omas gegen Rechts“ / AfD spricht von „illegaler Verwendung des Markenzeichens“

Aufregung um Plakatkampagne

Von 
Thorsten Langscheid
Lesedauer: 
Um dieses Zitat, das dem Freiburger AfD-Stadtrat Dubravko Mandic, und um ein weiteres, das dem Berliner AfD-Förderer Andreas Geithe zugeschrieben wird, dem außerdem Nähe zum Rechtsextremismus nachgesagt wird, geht es in Mannheim-Nord. © Privat

Aufklärende Plakatkampagne oder illegale Wahlwerbung? Im umkämpften Wahlkreis 35 (Mannheim-Nord) sorgen seit Ende vergangener Woche 150 Plakate mit zwei rechtsextremen, den AfD-Akteuren Dubravko Mandic (Freiburg) und Andreas Geithe (Berlin) zugeschrieben Aussagen für Aufregung: Von „Fälschungen“ und „illegaler Wahlwerbung“ spricht Mannheims AfD-Kreisvorsitzender, der Stadtrat Rüdiger

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Ausgezeichneten Journalismus neu entdecken mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Aus Sicherheitsgründen können wir die Bestellung eines Abonnements nicht mehr über den Internet Explorer entgegen nehmen. Bitte nutzen Sie dafür einen anderen Browser (bspw. Chrome, Edge oder Firefox). Vielen Dank für Ihr Verständnis!

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.
  • Schritt 1
  • Schritt 2

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Zahlungsart wählen