Mannheim

Aufarbeitung der Fehler beim Fahrlachtunnel - Mannheimer Liste kritisiert SPD

Von 
seko
Lesedauer: 

Mannheim. Die Mannheimer Liste (ML) kritisiert in der Debatte um die Aufarbeitung der Fehler beim Fahrlachtunnel die SPD. „Es ist inakzeptabel, dass der Fraktionsvorsitzende Thorsten Riehle einerseits für die Zukunft klare Verantwortlichkeiten fordert, andererseits aber die selbstverständliche Forderung der Übernahme der Verantwortlichkeit für die Versäumnisse beim Bau des Fahrlachtunnels ablehnt und damit offensichtlich versucht, einen wichtigen Teil der Aufarbeitung zu blockieren“, teilte Fraktionschef Achim Weizel am Donnerstag mit. Durch den Verweis auf ein „Gesamtorganisationsversagen“ lasse sich die Sache nicht aus der Welt schaffen.

 

Mehr zum Thema

Alle Meldungen aus Rhein-Neckar

Veröffentlicht
Mehr erfahren

Alle Meldungen im Newsticker Mannheim

Veröffentlicht
Mehr erfahren

Verkehr Mannheimer Liste kritisiert SPD in Debatte um Fahrlachtunnel

Veröffentlicht
Mehr erfahren