CityKirche Konkordien - Installation der Frankfurter Künstlerin Waltraud Munz soll Gottesdienstbesucher zum Neugierig sein bewegen

Altarraum mit Rasenfläche und Botschaft

Von 
Daniela Biehl
Lesedauer: 

Die Installation "PLAN" und die Künstlerin Waltraud Munz in der CitiyKirche Konkordien. Die Rasenfläche zeichnet die Silhouette der Quadratestadt Mannheim nach.

© Tröster

Kirche geht auch anders: Laut über den Rasen, mit Tasche oder Buch in der Hand - und komplett barfüßig. Was die Besucher der CityKirche Konkordien am Sonntag bei der Vernissage von Waltraut Munz zu sehen bekamen, verlangte jedoch schon einen zweiten Blick auf das Grün. Denn, oft muss man in die Knie gehen, um zu erkennen, was Munz da eigentlich kreiert hat. Ihre Rasenflächen liegen rund

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Ausgezeichneten Journalismus neu entdecken mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Aus Sicherheitsgründen können wir die Bestellung eines Abonnements nicht mehr über den Internet Explorer entgegen nehmen. Bitte nutzen Sie dafür einen anderen Browser (bspw. Chrome, Edge oder Firefox). Vielen Dank für Ihr Verständnis!

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.
  • Schritt 1
  • Schritt 2

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Zahlungsart wählen