AdUnit Billboard
Digitale Veranstaltung - SPD-Arbeitskreis 60plus lädt ein

Alle Infos über den Seniorenrat

Von 
see
Lesedauer: 

Mannheim. Die beiden Vorsitzenden des Mannheimer Seniorenrates, Altstadträtin Marianne Bade und Altstadtrat Konrad Schlichter, informieren in einer Onlineveranstaltung über die Ziele und die Struktur des Gremiums, dessen Mitgliedsverbände, über dessen Vernetzungen und über die aktuellen Tätigkeiten trotz beziehungsweise gerade wegen der Corona-Pandemie. Das teilte die Arbeitsgemeinschaft 60plus im Mannheimer SPD-Kreisverband in einer Presseinformation mit.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Anmeldung per E-Mail

Zu der Veranstaltung lädt die Arbeitsgemeinschaft alle interessierten Bürgerinnen und Bürger am Mittwoch, 12. Januar, um 15 Uhr ein. Nach den beiden Vorträgen besteht die Möglichkeit, Nachfragen zu stellen und sich an einer Diskussion zu beteiligen. Die Anmeldung ist möglich über die E-Mail-Adresse 60plus@spd-mannheim.de. Bei der Anmeldung wird gebeten, den Namen, eine Telefonnummer und die eigene E-Mail-Adresse anzugeben. Nach der Anmeldung wird der Link zur Teilnahme an der Online-Veranstaltung zugeschickt.

Der Seniorenrat wurde 1990 von engagierten Mannheimerinnen und Mannheimern gegründet, um sich für die Belange der älteren Menschen in der Quadratestadt einzusetzen und deren Interessen zu vertreten. Er ist parteipolitisch und weltanschaulich neutral, heißt es in der Mitteilung. Man arbeite ehrenamtlich und verfolge ausschließlich gemeinnützige Zwecke. 

AdUnit Mobile_Pos3
AdUnit Content_2

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1