Innenstadt

250 Menschen demonstrieren gegen Ukraine-Krieg in Mannheim

Von 
Sarah Höchel
Lesedauer: 

Mannheim. 250 Menschen haben am Freitag an der Demonstration in Mannheim gegen den russischen Angriffskrieg in der Ukraine teilgenommen. Wie die Polizei auf "MM"-Anfrage mitteilte, verlief die Demo friedlich und es kam zu keinen Zwischenfällen.

Die Demonstration verlief vom Paradeplatz zur Kunststraße bis zum Kaiserring und über die Planken zurück zum Paradeplatz. Am Marktplatz fand die Abschlusskundgebung statt.

Der Bereich des Kaiserrings war kurzzeitig für den ÖPNV gesperrt, es bildete sich ein Rückstau. Zu größeren Verkehrsbehinderungen ist es nicht gekommen.

Mehr zum Thema

Newsticker

Alle Meldungen aus Rhein-Neckar

Mehr erfahren
Newsticker

Alle Meldungen im Newsticker Mannheim

Mehr erfahren
Demonstrationszug

250 Menschen demonstrieren gegen Politik in Mannheim

Veröffentlicht
Von
jab
Mehr erfahren

Redaktion