AdUnit Billboard
Hochstätt

13-jähriges Mädchen wird in Mannheim von Auto erfasst und schwer verletzt

Von 
Kai Plösser
Lesedauer: 

Mannheim. Ein 13 Jahre altes Mädchen ist am Freitagvormittag in Mannheim von einem Auto erfasst und schwer verletzt worden. Eine 60-jährige Fahrerin konnte einen Zusammenstoß trotz eingeleiteter Vollbremsung nicht mehr vermeiden, teilte die Polizei mit. Das Mädchen hatte zuvor gegen 9.40 Uhr im Stadtteil Hochstätt die Kloppenheimer Straße in Höhe des Schlittwegs überqueren wollen. Das Mädchen stürzte durch den Aufprall und zog sich Knochenbrüche zu. Nach notärztlicher Versorgung wurde die 13-Jährige in ein Krankenhaus eingeliefert und operiert. Die Ermittlungen wurden aufgenommen.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Mehr zum Thema

Newsticker

Alle Meldungen aus Rhein-Neckar

Mehr erfahren
Newsticker

Alle Meldungen im Newsticker Mannheim

Mehr erfahren

Redaktion

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1