AdUnit Billboard
Ost/Wallstadt

Posaunenklänge und Vorträge

Von 
pwr
Lesedauer: 

Nach einer langen Zeit der Einschränkungen darf nun erstmals der Posaunenchor wieder bei einem Gottesdienst der Wallstadter Petrusgemeinde mitwirken. Er findet am kommenden Sonntag, 4. Juli um 10 Uhr im Petruspark statt. Ab 9. Juli bis 30. Juli ist die Wanderausstellung „Miteinander auf dem Weg – Die Entstehung der evangelischen Landeskirche“ jeden Freitag von 17 bis 19 Uhr und nach Vereinbarung in der Petruskirche zu sehen. Sie erinnert an die 1821 vollzogene Union der lutherischen und der reformierten zur evangelischen Landeskirche in Baden. Darüber spricht bei einem Vortrag am 12. Juli um 17 Uhr im Petruspark Martin Mautner. Pfarrer der Landeskirche und tätig am Predigerseminar sowie der Hochschule für Kirchenmusik in Heidelberg.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Am 23. Juli um 10.30 Uhr folgt ein weiterer Vortrag im Petruspark von Theologin Sarah Banhardt. Sie spricht über „50 Jahre rechtliche Gleichstellung im Pfarramt.“ Anmeldungen zu den Veranstaltungen ist erforderlich im Internet über https://petrusgemeindemannheim.church-events.de.

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1