Ost/Wallstadt Petrusgemeinde ruft Senioren an

Von 
pwr
Lesedauer: 

Die Evangelische Petrusgemeinde Wallstadt hat eine Telefonaktion gestartet, bei der die über 80-Jährigen in der Gemeinde von Ehrenamtlichen angerufen werden. Es sei gedacht „als Angebot zum Erzählen und auch, um Unterstützungsbedarf anzumelden“, so Pfarrerin Anna Maria Baltes.

AdUnit urban-intext1

Die Anrufenden stellten sich dabei immer namentlich vor und verweisen auf die Petrusgemeinde. „Bitte bleiben Sie wachsam, da gerade in Wallstadt auch betrügerische Telefonate stattfinden“, warnt sie. Zwar verzichtet die Gemeinde noch immer auf Gottesdienste. Ab dem 21. Februar plant sie allerdings jeden Sonntagmorgen um 9.30 Uhr einen kleinen Morgenimpuls in der Kirche. pwr