AdUnit Billboard
Ost/Wallstadt - Stadt plant statt Wohnungsbau Einrichtung mit sieben Gruppen auf dem Gelände an der Amorbacher Straße

Kinderhaus auf dem Kerweplatz

Von 
Peter W. Ragge
Lesedauer: 
Derzeit Parkplatz, bald Bauplatz für ein neues Kinderhaus: die Fläche an der Ecke Amorbacher Straße/Mosbacher Straße in Wallstadt, auch alter Kerweplatz genannt und lange für Wohnbebauung vorgesehen. © Thomas Rittelmann

Wo derzeit Autos und besonders viele Wohnmobile parken, Altglas- und Kleidercontainer stehen, sollen bald Kinder spielen: Die Stadt will auf dem alten Wallstadter Kerweplatz in der Amorbacher Straße ein Kinderhaus errichten. Eigentlich war hier Wohnbebauung geplant. Schon 2015 wurde beschlossen, dass sieben Wohneinheiten mit drei Einzelhäusern sowie vier Doppelhaushälften entstehen sollen.

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Ausgezeichneten Qualitätsjournalismus neu entdecken mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Nur 9 € für 90 Tage*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.

* nach 90 Tagen 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

Nur 1 € im ersten Monat**

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.

** ab dem 2. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Zahlungsart wählen