AdUnit Billboard
Gartenstadt - Neujahrsempfang des Bürgervereins mit dem Pro-Bahn-Vorsitzenden Andreas Schöber / Plädoyer für Verkehrswende und Klimaschutz

„Jeder einzelne muss sich anstrengen“

Von 
Klaus Schillinger
Lesedauer: 
Trat beim Empfang des Bürgervereins Gartenstadt ins Rampenlicht: der Popchor unter der Leitung von Samuel Schmitt. © Schillinger

„Wenn wir die Verkehrswende und mehr Klimaschutz erreichen wollen, dann müssen wir uns alle anstrengen“, sagte Andreas Schöber. Als Vorsitzender von Pro Bahn Rhein-Neckar und Vorstand des Umweltforums Mannheim forderte er beim Neujahrsempfang des Bürgervereins Gartenstadt von jedem persönliches Engagement.

Das bedeute für Mannheim auch weniger Autoverkehr. Schöber erkennt an, dass sich

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Ausgezeichneten Qualitätsjournalismus neu entdecken mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Nur 9 € für 90 Tage*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.

* nach 90 Tagen 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

Nur 1 € im ersten Monat**

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.

** ab dem 2. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Zahlungsart wählen