Vogelstang Internationale Krippen zu sehen

Von 
lbr
Lesedauer: 

Am Sonntag, 1. Dezember, eröffnet im Anschluss an den Gottesdienst um 9.30 Uhr die „Ausstellung internationaler Weihnachtskrippen“. In der Zwölf Apostel Kirche auf der Vogelstang werden Krippen aus über 40 verschiedenen Ländern ausgestellt.

AdUnit urban-intext1

An jedem Adventssonntag, am Dreikönigstag, und am Sonntag, 12. Januar, hat die Ausstellung von 15 bis 17 Uhr für Besucher geöffnet. Nach den Gottesdiensten besteht ebenfalls die Möglichkeit, die Weihnachtskrippen zu besichtigen. Eine Führung wird an diesen Tagen jeweils um 15.30 Uhr angeboten. Unter der Rufnummer 0621/45470690 können Schulklassen oder Gruppen angemeldet werden. Der Eintritt ist frei. lbr