Seckenheim - Kabarettist Timo Wopp gastierte auf der Kleinkunstbühne „Palü“ / Vorstellung in nur acht Sekunden ausverkauft

Darf man über Bananen lachen?

Von 
Hartwig Trinkaus
Lesedauer: 
Er ist nicht nur ins Sakko, sondern auch in Konventionen gezwängt – Kabarettist Timo Wopp befreit sich aus beiden mit verbalen Spitzen und Tabubrüchen. © Trinkaus

Wer Timo Wopp bei „Der Anstalt“ oder zu Gast bei Pufpaff im Fernsehen sieht, der wird das Gefühl nicht los, dass der Mann bei diesen Auftritten irgendwie eingezwängt agiert. Liegt es am geknöpften Sakko? Oder an der Enge politisch korrekter Vorgaben? Zum zweiten Mal gastiert der Kabarettist jedenfalls im „Palü“, und wer hier einen Abend voll herrlich ungezwungener Gags erwartet, kommt voll auf

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Weiterlesen mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Aus Sicherheitsgründen können wir die Bestellung eines Abonnements nicht mehr über den Internet Explorer entgegen nehmen. Bitte nutzen Sie dafür einen anderen Browser (bspw. Chrome, Edge oder Firefox). Vielen Dank für Ihr Verständnis!

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.
  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Zahlungsart wählen