Mitte/Neuostheim Maskenbasteln für Kinder

Lesedauer: 

Alle reden von Masken – aber die soll es gerade jetzt auch in einer fröhlichen Variante geben: Der Stadtteilverein Neuostheim hat eine Fasnachtsmasken-Aktion für Kinder ins Leben gerufen. Bis Aschermittwoch, 17. Februar, sind Mädchen und Jungs aus Neuostheim aufgerufen, bunte und fröhliche Masken zu basteln.

AdUnit urban-intext1

Dazu sollen die Kinder eine Maskenform ausschneiden und auf stabilen Karton kleben. Diese grobe Version dient dann als Schablone für die eigentliche Maske aus farbigem Tonkarton, die beklebt und bemalt werden kann.

Ein Foto des so entstandenen Fasnachtsutensils sollen die Eltern dann mit Name und Alter der kleinen Künstler an die Mail-Adresse vorstand@neuostheim.info senden. Einsendeschluss ist der Aschermittwoch, 17. Februar. Jede Fotoeinsendung wird vom Stadtteilverein Neuostheim mit einer kleinen Überraschung belohnt. scho