Mitte/Neuhermsheim Kinder können mitreden

Von 
scho
Lesedauer: 

Die Kinder und Jugendlichen aus Neuhermsheim sind aufgerufen, sich einzubringen: Am Mittwoch, 10. März, ab 17.30 Uhr gibt es eine digitale Stadtteilversammlung dazu. Die Kinder und Jugendlichen diskutieren zunächst untereinander, welche Themen, Ideen und Anliegen sie für die Entwicklung ihres Stadtteils haben. Für Kinder und Jugendliche, die in keiner Einrichtung angebunden sind, bietet 68DEINS! am Dienstag, 9. März, von 17 bis 19 Uhr, eine Digital-Konferenz zur Vorbereitung an. Interessierte können sich dazu per E-Mail bei info@68deins.de anmelden. In der digitalen Stadtteilversammlung am 10. März präsentieren sie dann jeweils das wichtigste Anliegen der Gruppe. An der Konferenz nehmen Politiker aus dem Bezirksbeirat und Gemeinderat, Mitarbeiter der Verwaltung und Mitglieder der Vereins- und Verbandsarbeit teil, um die Ideen und Anliegen der Kinder und Jugendlichen anzunehmen, zu diskutieren und nach Möglichkeit in ihrer Arbeit zu berücksichtigen.

AdUnit urban-intext1

Alle Interessierten können sich vorab an info@68deins.de wenden, dort werden auch die Zugangsdaten zur Verfügung gestellt. scho