AdUnit Billboard
Blaulicht

77-jährige Seniorin mit Rollator in der Neckarstadt ausgeraubt

Von 
pol/jab
Lesedauer: 

Mannheim. Eine 77-jährige Frau ist am Dienstagabend in der Neckarstadt ausgeraubt worden. Wie die Polizei mitteilte, hatte ein bislang unbekannter Täter der Seniorin die Handtasche gestohlen. Der Schaden beläuft sich auf mehrere hundert Euro.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Gegen 19.45 Uhr ging die Frau mit ihrem Rollator die Straße "Am Schulgarten" entlang. Ihre Handtasche hatte sie dabei auf dem Rollator abgestellt und hielt den Griff der Handtasche und des Rollators in der rechten Hand. Der Täter soll plötzlich an der Handtasche der Dame gerissen haben. Um nicht umzufallen, musste diese ihren Griff lockern, sodass der Unbekannte mitsamt Handtasche in Höhe der Hausnummer 2 durch einen Durchgang in unbekannte Richtung habe flüchten können. Es handelt sich um eine schwarze Damenhandtasche aus Kunstleder in der sich neben der Geldbörse der Dame weitere persönliche Gegenstände befanden.

Der Täter wird wie folgt beschrieben: Der Mann soll etwa 177 Zentimeter groß sein, Anfang 20 und südeuropäischer Phänotyp. Er habe dunkle, lockige, kinnlange Haare und soll mit einer dunklen Hose und einer auffälligen braun/beige karierten Jacke bekleidet gewesen sein.

Zwei bisher nicht bekannte Zeugen sollen dem Täter nach dem Überfall für kurze Zeit gefolgt sein.

AdUnit Mobile_Pos3
AdUnit Content_2

Das Raubdezernat des Kriminalkommissariats Mannheim hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet die beiden Helfer, sowie weitere Zeugen, die sachdienliche Hinweise zu Tat und / oder Täter geben können, sich unter der Rufnummer 0621/1744444 an den Kriminaldauerdienst zu wenden.

Mehr zum Thema

Newsticker

Alle Meldungen aus Rhein-Neckar

Mehr erfahren
Newsticker

Alle Meldungen im Newsticker Mannheim

Mehr erfahren
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1