Neckarau - Informative Veranstaltung rund um beliebtes Naherholungsgebiet / Gartenzaunwettbewerb angelaufen

"Offene Türen" im Aufeld gewähren Blick über den Zaun

Von 
Aylin Keskintepe
Lesedauer: 

Regina Baro (2.v.re.) zeigte den Besuchern der Aufeld-Veranstaltung gern ihr "grünes Paradies".

© Rittelmann

Zum zweiten Mal veranstalten die Lokale Agenda 21 Mannheim-Neckarau und die Stadtverwaltung im Aufeld den "Tag des offenen Gartens". Zugleich startete ein Zaunwettbewerb in dem beliebten Naherholungsgebiet, in dem zahlreiche Pächter Wochenendhäuser oder Kleingärten unterhalten. Manche bauen Obst oder Gemüse an, andere züchten Tauben oder halten Ziegen.

Der "Tag des offenen Gartens"

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Weiterlesen mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Aus Sicherheitsgründen können wir die Bestellung eines Abonnements nicht mehr über den Internet Explorer entgegen nehmen. Bitte nutzen Sie dafür einen anderen Browser (bspw. Chrome, Edge oder Firefox). Vielen Dank für Ihr Verständnis!

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.
  • Schritt 1
  • Schritt 2

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Zahlungsart wählen