Lindenhof - Huub Dutch Duo gastiert in der Lanz-Kapelle Gesang, Trompete und Klavier

Von 
mai
Lesedauer: 

Wilhelm Buschs „Max und Moritz“ einmal ganz anders: Am Sonntag, 20. Oktober, um 17 Uhr spielt das Huub Dutch Duo Max-und-Moritz-Geschichten in der Lanz-Kapelle in der Meerfeldstraße 87. „Die Zuhörer erwartet eine fabelhafte Vertonung in sieben Streichen. Genial vertont und mitreißend vorgetragen. Jeder Streich ist ein Erlebnis“, versprechen die Organisatoren: „Überraschende Wendungen, einprägsame Melodien, effektvolle Stimm-Arrangements, fesselnde Trompetensoli und Groove.“ Huub Dutch und Chris Oettinger führen ihr Publikum durch viele musikalische Genres mit Gespür für die erzählerischen Wendungen und den Sprachwitz der Bubengeschichten von Witwe Bolte über Lehrer Lämpel bis hin zu Meister Müller’s gefräßigem Federvieh.

AdUnit urban-intext1

Der Musik-Entertainer Huub Dutch in Kombination mit dem bluesigem Bühnen-Stoiker Chris Oettinger stehen für Entertainment mit „Wäscheleinophon“, Gesang, Trompete und Klavier.

Tickets und infos gibt es unter 0621/ 8 32 12 70 | www.allegra-online.de für 13 bis 18 Euro im Vorverkauf sowie 15 bis 20 Euro an der Abendkasse. mai