Ost/Käfertal - Samba-Rhythmen und elektronische Beats zum Ende der Kreativ Akademie 2020 / Danach muss das Kulturhaus vorerst schließen

Nach virtuosem Treffen ist Schluss

Von 
Sylvia Osthues
Lesedauer: 
Mit einem modernen, eklektischen, kosmopolitischen Mix aus Samba, Afrobeat, Pop und Electronica begeistert Claxy auf der Bühne (v.l.): Clara Valente und Gui Gautreaux. © Sylvia Osthues

Kurz vor der erneuten Corona-Schließung des Kulturhauses Käfertal tritt die Vorsitzende der Interessengemeinschaft Käfertaler Vereine (IGKV) und Leiterin des Kulturhauses, Ute Mocker, noch einmal vors Publikum. Klar äußert sie Einsicht in die Notwendigkeit der Maßnahme. Aber an diesem vorläufig letzten Konzertabend ist ihr auch ein wenig Traurigkeit anzumerken.

Außergewöhnlicher ...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Weiterlesen mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Aus Sicherheitsgründen können wir die Bestellung eines Abonnements nicht mehr über den Internet Explorer entgegen nehmen. Bitte nutzen Sie dafür einen anderen Browser (bspw. Chrome, Edge oder Firefox). Vielen Dank für Ihr Verständnis!

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.
  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Zahlungsart wählen