AdUnit Billboard
Blaulicht

Mehrere Auto-Aufbrüche in Mannheim-Käfertal – Polizei sucht Zeugen

Von 
sapo / pol
Lesedauer: 

Mannheim-Käfertal. Seit Samstagabend ist es im Bereich Mannheim-Käfertal zu mehreren Auto-Aufbrüchen gekommen. Wie die Polizei berichtet, hatte ein Täter zwischen Samstag- und Montagabend versucht, das Fenster eines Wagens in der Malzstraße aufzuhebeln, wodurch ein Sachschaden von 1000 entstand. Zwischen Dienstag, 17 Uhr und Mittwoch, 8.30 Uhr, schlugen Unbekannte in der Poststraße ein Dreieckfenster eines anderen Wagens ein, entwendeten jedoch nichts. Im gleichen Tatzeitraum wurde ein weiteres Fahrzeug am Rebstock aufgebrochen. Hier erbeuteten die Unbekannten einen Rucksack, eine Taschenlampe und Bargeld im zweistelligen Bereich. Ein vierter Wagen wurde am frühen Mittwochmorgen zwischen 4 und 8 Uhr in der Braustraße aufgebrochen, die Täter blieben dort ohne Beute. Inwiefern die vier Taten zusammenhängen, wird nun im Rahmen der Ermittlungen wegen besonders schweren Falls des Diebstahls näher geprüft. Zeugen werden gebeten, sich an das Polizeirevier Mannheim-Käfertal unter der Rufnummer 0621 718490 zu melden.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Mehr zum Thema

Newsticker

Alle Meldungen aus Rhein-Neckar

Mehr erfahren
Newsticker

Alle Meldungen im Newsticker Mannheim

Mehr erfahren
AdUnit Mobile_Footer_1