Östliche Innenstadt - Podiumsgespräch zum Thema „Wohnen in der Nachbarschaft heute und morgen“ Wird die City zum Speckgürtel?

Von 
Bettina Henkelmann
Lesedauer: 
Beim Podiumsgespräch „Wohnen in der Nachbarschaft heute und morgen“ im Rahmen des Projekts „Urbaner Wandel in der Nachbarschaft von T 4/T 5“ wurde über die mögliche Entwicklung der Unterstadt debattiert. © Henkelmann

Eigentlich war es ein wenig wie die Diskussion um des Kaisers Bart. Beim Podiumsgespräch „Wohnen in der Nachbarschaft heute und morgen“ im Rahmen des Projekts „Urbaner Wandel in der Nachbarschaft von T 4/T 5“ in der ehemaligen Stadtgalerie in S 4,17 wurde über die mögliche Entwicklung der Unterstadt debattiert. Doch, in welche Richtung sich die Stadtgesellschaft verändern wird, mag niemand

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Weiterlesen mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.
  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Zahlungsart wählen