AdUnit Billboard
Blaulicht

Betrunkener 29-Jähriger stürzt mit E-Scooter in Mannheimer Innenstadt

Von 
pol/juko
Lesedauer: 

Mannheim. Ein betrunkener Mann ist am Samstagmorgen auf einem E-Scooter in der Mannheimer Innenstadt gestürzt. Wie die Polizei berichtet, fanden die Beamten den 29-Jährigen gegen 04.40 Uhr bei der Auffahrt zur Kurt-Schumacher-Brücke auf. Er klagte über starke Schmerzen in der Schulter und im rechten Arm. Bei der Unfallaufnahme stellten die Polizisten mit einem Atemalkoholtest einen Wert von 1,58 Promille fest. Zur Behandlung seiner Verletzungen wurde der Mann in eine Klinik gebracht. Er wird sich wegen Trunkenheit im Verkehr verantworten müssen.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Mehr zum Thema

Newsticker

Alle Meldungen aus Rhein-Neckar

Mehr erfahren
Kriminalität

Ein Toter nach Messerangriff in Flüchtlingsunterkunft

Veröffentlicht
Von
dpa
Mehr erfahren
Blaulicht

Unbekannter schlägt Mann in Heidelberg - Polizei sucht nach Zeugen

Veröffentlicht
Von
Mischa Krumpe
Mehr erfahren

Mehr zum Thema

Prozessbeginn

Vom Wilderer zum Mörder? - Todesschüsse auf Polizisten

Veröffentlicht
Von
dpa
Mehr erfahren
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1