AdUnit Billboard
Blaulicht

Zwei Familien in Wildpark eingesperrt

Von 
dpa/lsw
Lesedauer: 

Ludwigshafen. Länger als geplant hat der Besuch eines Wildparks für zwei Frauen und ihre Kinder im Ludwigshafener Stadtteil Rheingönheim gedauert: Polizeiangaben zufolge wurden eine 30-Jährige aus Kassel und eine 39-Jährige aus Mutterstadt mit ihren jeweiligen Kindern versehentlich in dem Park eingeschlossen. Nachdem die Frauen die Polizei gerufen hatten, wurden die Familien kurze Zeit später von einem Mitarbeiter des Parks befreit, hieß es am Sonntag.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Mehr zum Thema

Newsticker

Alle Meldungen aus Rhein-Neckar

Mehr erfahren
AdUnit Mobile_Footer_1