Verkehr Zehn Bäume werden gefällt

Von 
ott
Lesedauer: 

Ludwigshafen. Auf dem Mitarbeiter-Parkplatz für Amtsgericht, Grundbuchamt und Justizvollzugsanstalt in der Wittelsbachstraße werden am Samstag, 13. Februar, zehn Bäume gefällt, teilte der Landesbetrieb Liegenschafts- und Baubetreuung (LBB) mit. „Die Wurzeln haben den Untergrund so stark gehoben, dass große Teile des Parkplatzes nicht mehr gefahrlos nutzbar sind“, so die Begründung. Die Vermeidung der Fällungen sei fachlich geprüft worden. Die Bäume seien jedoch schon geschwächt und könnten bei der Komplettsanierung des Parkplatzes wegen der umfangreichen Tiefbauarbeiten nicht integriert werden. Die Naturschutzbehörde der Stadt habe den Fällungen zugestimmt. Aus fachlichen Erwägungen, so der LBB, werden zum Ausgleich acht hochwachsende Laubbäume nachgepflanzt. ott