Energieberatung - Angebot für Eigentümer in der Gartenstadt Wo Häuser Wärme verlieren

Von 
ott
Lesedauer: 

Ludwigshafen. Das Klimaschutzbüro der Stadt und die Verbraucherzentrale bieten Hausbesitzern im Südwesten der Gartenstadt eine Analyse von energetischen Schwachstellen ihrer Gebäude an. Die Häuser werden von außen fotografiert mit einer Thermografiekamera, die sonst nicht sichtbare Wärmeverluste aufzeigt. Bei einem Online-Treffen am 3. März werden die Bilder gemeinsam mit den Hausbesitzern besprochen. Dabei zeigt Energieberater Harms Geißler mögliche Einsparmaßnahmen auf. Teilnehmen können Eigentümer von ausschließlich ein- und zweigeschossigen Häusern in dem Quartier westlich der Leininger Straße und nördlich der Maudacher Straße. Eine Anmeldung ist unter der Telefonnummer 0621/504-3454 oder per E-Mail unter Ellen.Schlomka@ludwigshafen.de möglich.

Kostenlose Beratung

AdUnit urban-intext1

Wer mehr über die Energiesparmöglichkeiten in seinem Haus wissen will, kann einen Termin für die kostenlose telefonische Energieberatung bei der Verbraucherzentrale Ludwigshafen unter 0800/60 75 600 vereinbaren.