AdUnit Billboard
Pandemie - Wieder Konzerte der Pfälzischen Musikgesellschaft

Wieder Konzerte der Pfälzischen Musikgesellschaft

Von 
her
Lesedauer: 

Ludwigshafen. Mit kleinen Schritten startet die Pfälzische Musikgesellschaft nach längerer Pandemie-Pause wieder mit Veranstaltungen. „Coronabedingt starten wir extrem klein besetzt mit drei Klavier-Solomatineen und auch erst einmal mit nur einer im Monat“, hieß es am Dienstag in einer Mitteilung. Das Wilhelm-Hack-Museum sei zwar noch nicht fertig mit der Brandschutzsanierung, ausgewichen werde daher ins Ernst-Bloch-Zentrum in der Ludwigshafener Walzmühle mit den Konzerten am 24. Oktober, 21. November und am 19. Dezember. Den Anfang macht im Oktober die Pianistin Anastasia Churbanova. Sie studiert an der Mannheimer Musikhochschule in der Meisterklasse von Professor Alexej Gorlatch und spielt Werke von Brahms, Chopin und Beethoven. (Voranmeldungen erwünscht per Mail an: anmeldung@bloch.de).

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Mehr zum Thema

Newsticker

Alle Meldungen aus Rhein-Neckar

Mehr erfahren
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1