AdUnit Billboard
Blaulicht

Vorfall in Ludwigshafener Supermarkt - Mann greift Mitarbeiterin an

Von 
Till Börner
Lesedauer: 

Ludwigshafen. Ein 34-jähriger Mann hat am Mittwoch in Ludwigshafen eine Supermarkt-Mitarbeiterin angegriffen und verletzt. Wie die Polizei mitteilt, schlug der Mann der Angestellten gegen 13.30 Uhr in dem Geschäft in der Knollstraße mehrfach ins Gesicht. Die Frau erlitt leichte Verletzungen. Auch die Polizei konnte den 34-Jährigen nicht beruhigen, sodass er zu Boden gebracht und gefesselt werden musste. Dagegen wehrte er sich. Der Mann befand sich in einem psychischen Ausnahmezustand.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Mehr zum Thema

Newsticker

Alle Meldungen aus Rhein-Neckar

Mehr erfahren
Vorfall in Bayern

Familie erleidet Vergiftung nach Heiz-Versuch mit Grill

Veröffentlicht
Von
dpa
Mehr erfahren
Blaulicht

Betrunkener Autofahrer über Treppe in Germersheimer Park gefahren

Veröffentlicht
Von
pol/juko
Mehr erfahren

Redaktion Redakteur in der Onlineredaktion

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1