AdUnit Billboard
Zeugen gsucht

Vorfahrt genommen - Autofahrer fährt gegen Verkehrsschild in Ludwigshafen

Von 
pol/juko
Lesedauer: 

Ludwigshafen. Nachdem er einen Unfall in Ludwigshafen am Dienstagabend verursachte, ist der bislang unbekannte Autofahrer geflüchtet. Wie die Polizei berichtet, nahm er beim Linksabbiegen an der Kreuzung der Sternstraße und der Industriestraße einem entgegenkommenden Autofahrer die Vorfahrt. Um einen Zusammenstoß zu verhindern, wich der 53-Jährige aus und kollidierte dabei gegen ein Verkehrsschild. Der Unfallverursacher flüchtete entlang der Industriestraße. Insgesamt entstand ein Sachschaden in Höhe von 2.500 Euro.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Bei dem flüchtigen Fahrzeug soll es sich um einen weißen VW Polo mit roten Streifen auf Höhe des Türgriffs handeln. Zeugen mit Hinweisen zu dem Fahrzeug oder dem Unfallgeschehen, werde gebeten, sich unter der Rufnummer 0621/963-2222 zu melden.

Mehr zum Thema

Newsticker

Alle Meldungen aus Rhein-Neckar

Mehr erfahren
Blaulicht

Betrunkener Autofahrer mit Handy am Steuer verursacht Unfall

Veröffentlicht
Von
Elisabeth Fricker
Mehr erfahren
Blaulicht

Rollerfahrer flüchtet zu Fuß von Unfallstelle in Römerberg

Veröffentlicht
Von
pol/juko
Mehr erfahren
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1