AdUnit Billboard
Blaulicht

Verkehrsunfallflucht in Ludwigshafen – Polizei sucht Zeugen

Von 
voe
Lesedauer: 

Ludwigshafen. Bei einem Verkehrsunfall am Mittwochmorgen in Ludwigshafen flüchtete der unbekannte Unfallverursacher. Wie die Polizei mitteilte, missachtete ein Opel-Fahrer gegen 6:52 Uhr die Vorfahrt in der Bürgermeister-Trupp-Straße, worauf es zur Kollision mit einem Bus kam.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Infolgedessen stieg der Unfallverursacher aus seinem Fahrzeug und erkundigte sich bei dem Busfahrer und den Fahrgästen nach deren Wohlbefinden. Unter dem Vorwand, etwas aus seinem Fahrzeug holen zu wollen, stieg der Unbekannte ein und flüchtete. Die Polizei sucht nun Zeugen, insbesondere die Fahrgäste, die beim Eintreffen der Polizei nicht mehr vor Ort waren.

Täterbeschreibung

Laut Polizei handelte es sich bei dem Fluchtfahrzeug um einen grauen Opel mit auffällig schwarzen Felgen. Der Fahrer war rund 30 Jahre alt, hatte hellbraune Haare und tätowierte Arme. Keine Personen wurden durch den Unfall verletzt. Zeugen werden gebeten, sich unter der Rufnummer 0621 963-2222 zu melden.

Mehr zum Thema

Newsticker

Alle Meldungen aus Rhein-Neckar

Mehr erfahren
Blaulicht

Unbekannter versucht Fahrgast an Mannheimer Haltestelle Karlsplatz zu bestehlen

Veröffentlicht
Von
Sarah Porz
Mehr erfahren
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1