Blaulicht

Trickdieb erbeutet 300 Euro in Ludwigshafen

Von 
pol/juko
Lesedauer: 

Ludwigshafen. Ein 30 Jahre alter Mann ist am Samstag in Ludwigshafen von einem Trickdieb bestohlen worden. Wie die Polizei mitteilt, sprach ihn der unbekannte Mann am Ludwigsplatz gegen 11.30 Uhr nach Kleingeld an. Der Täter griff in den Geldbeutel des 30-Jährigen, entnahm unbemerkt 300 Euro Bargeld und entfernte sich zu Fuß in Richtung Fußgängerzone.

Der Mann wird als etwa 40 Jahre alt und 1,80 Meter groß beschrieben. Er soll kurzes schwarzes Haar und einen dunklen Teint gehabt haben. Zeugen mit Hinweisen zu dem Dieb, werden gebeten, sich unter der Rufnummer 0621/963-2122 zu melden.

Mehr zum Thema

Alle Meldungen aus Rhein-Neckar

Veröffentlicht
Mehr erfahren

Blaulicht Exhibitionist entblößt sich in Edingen-Neckarhausen - Zeugen gesucht

Veröffentlicht
Mehr erfahren

Polizei Seniorin wird in Ludwigshafen auf offener Straße bestohlen

Veröffentlicht
Mehr erfahren