AdUnit Billboard
Blaulicht

Stark betrunkener Ladendieb versucht zu flüchten

Von 
yt/pol
Lesedauer: 

Ludwigshafen. Ein 24-jähriger Betrunkener hat am Montagabend Waren im Wert von etwa 650 Euro aus verschiedenen Geschäften in der Rheingalerie entwendet und anschließend versucht zu flüchten. Wie die Polizei mitteilte, konnten die Beamten den Mann, der vor den Mitarbeitern flüchtete, am Haupteingang abfangen und festnehmen. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von 2,42 Promille. Zudem gab der 24-Jährige an THC konsumiert zu haben. Der Mann muss sich nun wegen der Diebstähle und wegen des Verdachtes des Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz verantworten.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Mehr zum Thema

Newsticker

Alle Meldungen aus Rhein-Neckar

Mehr erfahren
AdUnit Mobile_Footer_1