AdUnit Billboard

Sonderaktion wird fortgesetzt: Weiter Corona-Impfungen ohne Termin in der Walzmühle

Von 
Kai Plösser
Lesedauer: 

Ludwigshafen. Im Landesimpfzentrum in der Ludwigshafener Walzmühle wird auch in der kommenden Woche teilweise ohne Termin gegen das Coronavirus geimpft. Damit wird die Sonderaktion der Stadt fortgesetzt, teilte die Verwaltung am Mittwoch mit. So können sich am Dienstag, 20. Juli, sowie am Mittwoch, 21. Juli, Erwachsene ab 18 Jahren, die ihren Wohn- oder Arbeitsplatz in Ludwigshafen haben, jeweils in der Zeit von 9.30 bis 17 Uhr ohne Voranmeldung impfen lassen.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Es werden ausschließlich Erstimpfungen durchgeführt. Um das Angebot wahrnehmen zu können, sind der Personalausweis oder Pass und, wenn vorhanden, der Impfausweis mitzubringen.

Zum Einsatz kommen die Impfstoffe der Hersteller Biontech und Moderna. Die Impfdosen für die Aktion stehen laut Mitteilung aufgrund von abgesagten und nicht wahrgenommenen Terminen zur Verfügung. Im Rahmen der Aktion wurden am vergangenen Montag und Dienstag bereits rund 220 Impfungen durchgeführt.

Mehr zum Thema

Redaktionsassistenz

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1