AdUnit Billboard
Blaulicht

Schlafende Person aus Brandwohnung gerettet

Von 
Julia Korb
Lesedauer: 

Ludwigshafen. Eine Wohnung in der Richard-Dehmel-Straße in Ludwigshafen hat am Donnerstag gebrannt. Wie die Polizei mitteilte, löste angebranntes Essen den Rauchfeuermelder gegen 17.00 Uhr aus. Insgesamt 17 Einsatzkräfte waren vor Ort und konnten eine schlafende Person aus der verrauchten Wohnung retten und in ein Krankenhaus verbringen.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Mehr zum Thema

Newsticker

Alle Meldungen aus Rhein-Neckar

Mehr erfahren

Redaktion

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1