AdUnit Billboard
Blaulicht

Raub in Lagerhalle in Ludwigshafen – Mitarbeiter verletzt

Von 
Sarah Porz
Lesedauer: 

Ludwigshafen. Zwei Unbekannte sind in der Nacht auf Freitag in Ludwigshafen in eine Lagerhalle eingebrochen und haben dabei Pakete gestohlen und einen Mitarbeiter verletzt. Wie die Polizei mitteilt, ging Freitagnacht der Notruf eines 61-jährigen Mitarbeiters einer Firma in der Rheinhorststraße ein. Zwei Männer sollen ihn, während er seinen Lieferwagen, einen Fiat Ducato, beladen wollte, niedergeschlagen haben. Anschließend bedrohten sie ihn mit einem Messer und stahlen Pakete aus dem Kastenwagen. Im Anschluss flüchteten beide mit einem unbekannten Fahrzeug. Der Mitarbeiter wurde nach Angaben der Polizei leicht verletzt. Die Polizei beschreibt die Täter wie folgt: 20 bis 30 Jahre, beide trugen dunkle Trainingsanzüge mit Kapuze und waren mittels Mundschutz maskiert. Zeugen sollen sich bitte an die Polizeiinspektion Ludwigshafen 2 unter der Telefonnummer 0621 963 2222 wenden.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Mehr zum Thema

Newsticker

Alle Meldungen aus Rhein-Neckar

Mehr erfahren
Fahndung

Jugendlicher wirft Fahrrad auf 62-Jährigen in Mannheimer Einkaufszentrum

Veröffentlicht
Von
pol/juko
Mehr erfahren
Vorfälle in Freibädern

Elf Verletzte nach Gewaltausbruch im Berliner Columbiabad

Veröffentlicht
Von
dpa
Mehr erfahren

Mehr zum Thema

Blaulicht

Mann in Heidelberg von mehreren Personen attackiert

Veröffentlicht
Von
Sarah Porz
Mehr erfahren

Redaktion

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1