Kultur - Tüten-Aktion mit Tipps für Kinder und Mütter Papiertheater und Wellness

Von 
ott
Lesedauer: 

Ludwigshafen. Der Verein Kultur-Rhein-Neckar (Lisztstraße 176), der Kunstverein (Bismarckstraße 46) und das Wilhelm-Hack-Museum (Berliner Straße) beenden ihre gemeinsame Aktion „Kunst aus der Tüte“. Am Mittwoch, 10. Juni, gibt es ab 11 Uhr bei allen drei Einrichtungen die vorerst letzte Tüte. Diese enthält diesmal nicht nur kreative Anregungen und Aktivitäten für Kinder im Alter von fünf bis zehn Jahren. Auch Mütter werden laut Organisatoren mit Wellness-Tipps bedacht. So findet sich in der Tüte neben Papiertheater, Tipps für Spiele im Freien und Umweltquiz eine Anleitung zum Anrühren einer pflegenden Gesichtsmaske. 1000 Tüten hatten die drei Partner in den vergangenen Wochen kostenlos abgegeben.