AdUnit Billboard
Gartenstadt - Die rheinland-pfälzische Ministerpräsidentin Malu Dreyer (SPD) eröffnet im Quartiersbüro den Kommunalwahlkampf und redet nicht über Verkehr

Ohne Worte zur Hochstraße

Von 
Stephan Alfter
Lesedauer: 
Will als Ministerpräsidentin auch bei der nächsten Landtagswahl wieder kandidieren: Malu Dreyer, die am Montagabend in Ludwigshafen zu Gast war. © Bluethner

Keine Spur von sozialdemokratischer Tristesse im Quartiersbüro in der Ludwigshafener Gartenstadt am Montagabend. Und gäbe es nicht diese unerfreulichen Umfragewerte – man hätte denken können, Gerhard Schröder wäre noch Kanzler und die SPD noch immer eine veritable Volkspartei.

Alle sind sie da, als Ministerpräsidentin Malu Dreyer gegen 18.15 Uhr vorgefahren wird, um dann mit großem

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Ausgezeichneten Qualitätsjournalismus neu entdecken mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Nur 9 € für 90 Tage*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.

* nach 90 Tagen 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

Nur 1 € im ersten Monat**

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.

** ab dem 2. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Zahlungsart wählen