Blaulicht

Männer verletzen Mann in Ludwigshafen und rauben ihn aus – Zeugen gesucht

Von 
Sarah Porz
Lesedauer: 

Ludwigshafen. Zwei Männer haben am Mittwochabend einen 59-Jährigen in Ludwigshafen geschlagen und dessen Rucksack gestohlen. Wie die Polizei berichtet, war der Mann gegen 18.08 Uhr in der Rohrlachstraße zu Fuß unterwegs. Die beiden Männer schlugen auf ihn einen und flüchteten mit seinem Rucksack. Der 59-Jährige wurde anschließend in einem Krankenhaus medizinisch versorgt.

Die Polizei beschreibt die Täter folgendermaßen: Einer der Täter war zwischen 30 und 35 Jahre alt, muskulös, 1,80 Meter groß und hatte einen Haarkranz mit Glatze. Er war dunkel gekleidet und trug schwarze Turnschuhe mit weißer Sohle. Der zweite Täter war schlank, circa 1,80 Meter groß, zwischen 30 und 35 Jahren alt, hatte kurze blonde Haare und trug einen grauen Trainingsanzug. Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Ludwigshafen 2 unter der Telefonnummer 0621 963 2222.

Mehr zum Thema

Newsticker

Alle Meldungen aus Rhein-Neckar

Mehr erfahren
Blaulicht

78-Jähriger wird Opfer eines Trickbetrügers in Mannheim

Veröffentlicht
Von
efri
Mehr erfahren
Blaulicht

Mann begeht Unfallflucht in Mannheim - Zeugen gesucht

Veröffentlicht
Von
efri/pol
Mehr erfahren

Redaktion