Lukom sagt erneut Stadtfest wegen Pandemie ab

Von
ott (Bild: Christoph Blüthner)
Lesedauer:

Ludwigshafen. Die Lukom sagt wegen der Pandemie bis mindestens Ende Juni alle größeren Veranstaltungen ab. Dies betrifft auch das Stadtfest (Bild) und das Parkfest, die bereits 2020 ausgefallen sind. „Aufgrund des aktuellen Infektionsgeschehens und der unvorhersehbaren Dynamik können beide Veranstaltungen leider nicht stattfinden“, teilte Geschäftsführer Christoph Keimes am Freitagnachmittag mit. Die Lukom wolle dennoch den Bürgern zu einem späteren Zeitpunkt Angebote zum Zusammenkommen und Feiern bieten. „Wir hoffen, im Spätsommer oder Herbst größere Veranstaltungen oder Ersatzveranstaltungen durchführen zu können. Mit Hauptsponsor BASF und Projektpartner SWR3 besprechen wir unterschiedliche Szenarien und Veranstaltungsformate“, so Keimes. Durch die längere Vorlaufzeit erhofft sich die Lukom verbesserte Rahmenbedingungen. Unser Bild zeigt das Klassik-Open-Air beim Stadtfest 2018. ott (Bild: Christoph Blüthner)